Image by Roman Kraft

Unserer Rechtschreib-Genies

Der Wettbewerb ist ausgewertet und die Sieger sind gekürt


Frau Kieser, die früher an der RNR in Weinstadt unterrichtete, ist sehr stolz auf die Schulgemeinschaft der JKR: Wir haben eine ganze Liste mit Schüler*innen, die den RS-Wettbewerb der 111 schwierigsten Duden-Worte bestanden (mit nur einem Fehler) oder gar FEHELRFREI absolviert haben. Als unsere Konrektorin den Wettbewerb an ihrer „alten Schule“ durchführte, gab es nur eine einzige Schülerin, die ein so gutes Ergebnis erzielen konnte.


Im Sekretariat wurde von Frau Maier gleich ein ganzer Stapel Bücher-Gutscheine ausgestellt.



(von links: Annika Knorpp (7b), Selina Kemmner (7b), Franziska Durst (7b), Maximilian Pieger (7b), Luca Neshyba (9b), Miriam Schneider (9b), Lene Feuchter (9b), extra eingefügt: Marie Kemmner (5d)


Es fehlen: Pauline Geiger (5b), Carolina Buawow (5b), Elina Kurz (8b), Frederik Morski (8d), Pia Ludwig (8b), Anna Denzinger (9b), Jule Stuhlmüller (9b)


Nehmen Sie sich als Eltern in Acht, wenn Ihre Kinder in den nächsten Tagen eine Wette vorschlage: Ich diktiere dir einen Satz, und wenn du einen Fehler machst, dann …… darf ich künftig so lange auf bleiben, wie ich gerne möchte…. 😊

Möglicherweise könnte es sich um die Sätze aus dem Rechtschreibwettbewerb handeln. Und seien Sie sich gewiss: die haben es ALLE in sich!

172 Ansichten