Image by Roman Kraft
  • JKR

Ungarnaustausch


Schüler/innen aus Dorog zu Besuch

Bürgermeister Steffen Weigel begrüßte 13 ungarische Schülerinnen und Schüler mit ihren beiden ungarischen Begleitlehrerinnen und ihren deutschen Austauschpartnern sowie einer Lehrerin der Johannes-Kepler-Realschule im Rathaus zu einem Empfang. Nachdem Bürgermeister Steffen Weigel die jungen Gäste über die Stadtgeschichte und Geschichte der Städtepartnerschaft mit Dorog informiert hat, blieb noch Gelegenheit, Fragen zu stellen und bei einem Getränk Gespräche zu führen.

Die Schüler aus 3 Grundschulen und einem Gymnasium verbrachten im Rahmen eines Schüleraustausches mit der Johannes-Kepler-Realschule eine Woche in Wendlingen am Neckar. Besonders erfreulich ist, dass alle Schüler in Gastfamilien das Familienleben in Deutschland kennenlernen konnten – dafür an dieser Stelle einen großen Dank an die Familien. Neben dem Kennenlernen unseres Schulalltags standen zahlreiche Ausflüge auf dem Programm. So gehörten eine Stadtführung in Stuttgart, ein Besuch des Daimler Museums sowie eine Fahrt nach Ludwigsburg mit Schlossführung und der größten Kürbisausstellung auf dem Programm. Hinzu kamen Tage mit freier Gestaltung in den Familien, sodass auch Zeit und Muße für ein Kennenlernen und zum Freundschaften schließen gegeben waren. Auch dieses Mal hat der Freundeskreis Dorog-Wendlingen am Neckar mit einem  Willkommensabendessen und einem gemütlichen Abschlussabend in der Schule zu einem gelungenen Schüleraustausch beigetragen.

3 Ansichten