top of page
Image by Roman Kraft

Auszeichnung für das Engagement im Bereich Digitalisierung

Aktualisiert: 18. Jan.

Raus aus der Kreidezeit, rein ins digitale Zeitalter


Die Johannes-Kepler-Realschule wurde für das Engagement im Bereich Digitalisierung im Jahr 2023 von fobizz-Schule ausgezeichnet.


An der JKR schreiben wir die NULLEN und EINSEN groß, zumindest was die Umsetzung unseres pädagogischen Konzepts zum digitalen Arbeiten betrifft. Alle Klassenzimmer wurden mit einer digitalen Tafel ausgestattet, die Schule verfügt über mehrere Laptop-Koffer für den allgemeinen Unterricht und zwei Koffern mit Geräten für den Technik-Unterricht, die über fachspezifische Software verfügen. Zurzeit werden auch IPad-Koffer eingerichtet, um sämtliche Benutzeroberflächen abzudecken. Sowohl die Kommunikation zwischen Schule, Eltern und Schüler/innen als auch Tagebuch, Termine und Stundenpläne laufen bei uns mittlerweile über alle möglichen Arten von Interfaces.


Wir sind startklar für das digitale Zeitalter. Doch darauf wollen wir uns nicht ausruhen, neue Projekte sind bereits in der Planung und wir hoffen auf eine zeitnahe Umsetzung. Dabei steht für uns immer folgende Frage im Vordergrund: Wie können wir unsere Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf die Zeit nach der Schule vorbereiten?




35 Ansichten
bottom of page