Image by Roman Kraft
  • JKR

Schön, dass IHR da seid!

Aktualisiert: Sept 23

Die besten Wünsche für eine erfolgreiche Realschulzeit fliegen für unsere neuen 5er in den Himmel.

Am Dienstag, 15.September begrüßten wir unsere neuen Fünftklässler an der JKR. Bei strahlendem Sonnenschein hieß die Schulleiterin Frau Sibylle Wolf zusammen mit ihrer neuen Stellvertreterin Frau Vanessa Kieser die Kinder ganz herzlich willkommen.

Maria Patriki aus der 10a las die Geschichte eines tauben Frosches vor, der den Wettlauf unter allen Fröschen gewann und als einziger auf einen hohen Turm kletterte. Er schaffte das, weil er nicht hören konnte, dass dieses Unterfangen für einen Frosch unmöglich sei. Diese Fabel soll den Kindern Mut machen an sich zu glauben und die Dinge anzugehen, soll ihnen Mut machen, auch mal nicht hin zu hören, wenn jemand sagt: „Das geht doch nicht!“

Für besondere Leistungen helfen gute Wünsche. Diese Wünsche, so sagt man, helfen noch viel besser, wenn man sie in den Himmel schickt. Darum ließen die 96 Schülerinnen und Schüler der künftigen Klassen 5a-5d gemeinsam mit bunten Ballons und begleitet von ihren neuen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern (5a Herr Raczkowski, 5b Herr Ruck, 5c Frau Walter und 5d Frau Bordisch) ihre Wünsche steigen.

Wir freuen uns sehr, dass ihr all hier seid und wünschen euch für eure Realschulzeit an der JKR viel Erfolg!




120 Ansichten